Lade Fragenportal
0 Punkte
Gefragt in CCD von Frischling (6.3k Punkte)
Ich habe ein Multimeter und würde damit gerne Prüfen ob eine Sicherung noch i.O. ist. Dies sollte nach Möglichkeit in eingebautem Zustand geschehen. 

Wie gehe ich hierbei am Besten vor? 
Angehängter AutoScan

1 Antwort

+1 Punkt
Beantwortet von Frischling (4.1k Punkte)
ausgewählt von
 
Beste Antwort

Bei den gängigsten Fahrzeug Sicherungen hat man die Möglichkeit von außen mit einem Multimeter Messungen vorzunehmen. Es sind 2 Kontakte sichtbar, dazwischen befindet sich im Kunststoffgehäuse der Sicherungsstreifen. In diesem Fall schaltet man die Zündung ein, da gewisse Verbraucher nur mit eingeschalteter Zündung  mit Spannung versorgt werden. Man nutzt nun ein Multimeter, stellt den Messbereich so ein, dass er 12 Volt Gleichspannung abdeckt. Nun verbindet man die negative Messspitze mittels Klemme an die Batterie Minus oder an einen geeigneten Massepunkt der Karosserie. Mit der der anderen Messspitze geht man nun an die äußeren Kontakte der Sicherung. An einem sollte immer eine Spannung von etwa 12 Volt anliegen. Liegt die Spannung nun an beiden Seiten der Sicherung an, so ist die Sicherung in Ordnung. Liegt die Spannung nur an einer Seite an, sollte die Sicherung herausgezogen werden um sie optisch zu Prüfen.

Jetzt den neuen CCD-Shop entdecken
Frage stellen
...