Unanswered
Motorsteuergerät Backup und Restore (gesamt Abbild Abzug)

Hallo zusammen,

ich habe einen:


Audi, Q5, 2.0 TFSI, 211PS Erstzulassung: 20.02.2009 Schlüsselnummer: 0588 AIV 000068 Fahrgestellnummer: WAUZZZ8R29A… Motorengruppe: J-1 (CDNC, CADA, CAEB, CPMA) Kraftstoffsystem Otto-Direkteinspritzung(FSI) 4 Zylinder, 211PS

Getriebe: KXR - manuelles Gangschaltung

Allradantrieb


Mein Problem: Laut dem freundlichen und einer anderen Fachwerkstatt ist am Motorsteuergerät eine Diode defekt (Zündaussetzer) und daher leuchtet bei mir dauerhaft die Motorleuchte. Man kann auf das das Motorsteuergerät ohne Einschränkungen zugreifen.

Mein Ziel ist es, das Motorsteuergerät auszutauschen: Mit welcher Software und OBD-Adapter-Kabel kann man alle Hardware Informationen vom Motorsteuergerät herauslesen? Z.B Hardwarebezeichnung, Typ, Variante, den Hersteller und sonstige erforderlichen Informationen.

Mit welcher Software und OBD-Adapter-Kabel kann man einen Gesamt-Backup/ein komplettes Abbild vom Motorsteuergerät abziehen (mit Firmware, Software, Daten, Datensätze, und allen erforderlichen Daten)? Natürlich sollte die Software den Gesamt-Abzug auch in das neue Motorsteuergerät einspielen können, so dass nach einem Motorsteuergerät Tausch alles wie vorher funktioniert.

Ich hoffe Ihr könnt mir eine gute Empfehlung abgeben, welche Software und Hardware für meinen Fall geeignet ist.

Vielen Dank und viele Grüße

  
Posted 4 months ago
Edited 4 months ago
  
Warum kommt eine Reparatur des Steuergerätes nicht in Frage, wenn schon feststeht was da genau defekt sein soll? Eine Reparatur ist bestimmt günstiger als Austausch und die entsprechende HW und SW zum klonen bzw. flashen. Joujou Hansen   4 months ago Report
Votes Newest

Answers

313 Views
0 Answers
4 months ago
3 hours ago
  Stuttgart, Deutschland
Tags